Anonim

Dermatologie und Ästhetik

Dermatologie und Ästhetik

Terme

Wo und welche Leistungen Krenotherapie Balneotherapie Schlammtherapie
  • Wo und welche Leistungen
  • Krenotherapie
  • Balneotherapie
  • Schlamm

Schlamm

Die Schlammtherapie nutzt die Wirkung und die besonderen Eigenschaften des ausgereiften Schlamms. Der Schlamm besteht aus Ton, der tatsächlich in natürlichen Kratern "reift", in denen Thermalwasser fließt, oder häufiger in speziellen Tanks, in denen Thermalwasser für die für diesen Prozess erforderliche Zeit fließt (etwa 12 Monate).

Die therapeutischen Wirkungen der Schlämme hängen von ihrer Zusammensetzung ab; Beispielsweise haben die Salsosulfurei-Schlämme eine stimulierende Aktivität, die salsobromiodlösenden Eigenschaften und die sogenannten radioaktiven Beruhigungseigenschaften.

Die Schlammtherapie par excellence scheint die im Toten Meer angebotene zu sein: Das Tote Meer ist in der Tat reich an Schlamm mit einer hohen Konzentration an Mineralsalzen, Magnesiumchlorid, Calciumchlorid und Brom, und die auch spezifische Iod-freisetzende Algen enthalten, die in der Lage sind, zu liefern ihre hormonelle Aktivierungskapazität. Die Therapie mit diesen Schlämmen ist besonders für Patienten mit Psoriasis geeignet, da die Fähigkeit zur Regulierung der Zellproliferation von Magnesium allein oder in Verbindung mit Sitzungen der bekannten Phototherapie ausgenutzt wird.

Gehen Sie zurück zum Menü