Anonim

Unterstützung eines Familienmitglieds

Unterstützung eines Familienmitglieds

Inkontinenz

Die Windel Kondom Analplug Blasenkatheterisierung Stuhlkatheterisierung Kontinenz fördern Untersuchung von Urin und Stuhl
  • Die Windel
  • Kondom
  • Analplug
  • Blasenkatheterisierung
  • Stuhlkatheterisierung
  • Kontinenz fördern
  • Urin- und Stuhluntersuchungen

Windeln

Windeln sind für Menschen mit leichter Harn- und Stuhlinkontinenz konzipiert. Sie bestehen aus reiner Cellulose mit einem "nicht gewebten" Filterfilm, der mit der Haut in Kontakt kommt und von außen mit einer Kunststoffbahn bedeckt ist, die das organische Material zurückhält und ein Auslaufen verhindert. Sie haben auch einen Kleber, der an der Unterhose haftet, um eine versehentliche Luxation zu vermeiden. Ihre Funktion ist es, geringe Mengen an Urin oder kleinere Darmverluste zu absorbieren. Windeln sind Einweghilfsmittel (daher müssen sie bei jedem Wechsel beseitigt werden) und können Hautreizungen oder Allergien gegen die Bestandteile hervorrufen, aus denen sie bestehen.

Gehen Sie zurück zum Menü