Anonim

Phytotherapie

Phytotherapie

Phytotherapie: Pflanzen von A bis Z

Lesen Sie die Beschreibungen der Pflanzen ALOE ALTEA PINEAPPLE ANGELICA CHINESE anisgrün Teufelskralle (Harpagophytum) BARDANA BIANCOSPINO Boswellia MARIGOLD CAMOMILLA Carciofo Milchdistel CASCARA CENTELLA Cimicifuga KURKUMA ECHINACEA Eleutherococcus ELICRISO Enotera Escholtzia EUCALIPTO EUGENIA CARYOPHILLATA (CLOVE) FICO Fenchel Frangula FUCO (ALGA BRUNA MARINA) GARCINIA GENZIANA GIMNEMA GINkgO GINSENG GLUCOMANNAN GRINDELIA GUARANÀ HYPERICINE PFERDEKASTANIEN LIQUORICE MALVA MANNA MELALEUCA (TEE BAUMÖL) MELISSA BLUEBERRY ROT BLUEBERRY AMERICAN ROTES PRINZTAU
  • Lesen Sie die Anlagendatenblätter
  • ALOE
  • ALTEA
    • Pflanzliche und traditionelle Verwendung
    • Wirksamkeit
    • Sicherer Gebrauch
    • Tipps und Empfehlungen
  • PINEAPPLE
  • CHINESISCHE ANGELIKA
  • GRÜNER ANIS
  • KLAUE DES TEUFELS (ARPAGOFITO)
  • BARDANA
  • HAWTHORN
  • Boswellia
  • MARIGOLD
  • CAMOMILLA
  • ARTICHOKE
  • CARDO MARIANO
  • CASCARA
  • CENTELLA
  • Cimicifuga
  • Kurkuma
  • ECHINACEA
  • Eleutherococcus
  • ELICRISO
  • NACHTKERZEN
  • Escholtzia
  • EUCALIPTO
  • EUGENIA CARYOPHILLATA (NELKENNÄGEL)
  • FICO
  • FENNEL
  • Dorn
  • FUCO (ALGA BRUNA MARINA)
  • GARCINIA
  • GENZIANA
  • Gymnema
  • ginkgo
  • GINSENG
  • GLUCOMANNANO
  • Grindelia
  • GUARANA
  • IPERICO
  • KASTANIE
  • LIQUIRIZIA
  • MALLOW
  • MANNA
  • MELALEUCA (TEEBAUMÖL)
  • MELISSA
  • SCHWARZE BLAUBEERE
  • AMERICAN RED CRANBERRY (KRANBEERE)
  • PASSION
  • PROPOLI
  • Psyllium
  • RIBES
  • WILLOW
  • SENNA
  • Serenoa
  • SOYABOHNE
  • Rainfarn
  • GRÜNER TEE
  • LIME
  • TIMO
  • UNCARIA
  • URSINA-TRAUBEN
  • VALERIANA
  • GINGER

ALTEA

Gehen Sie zurück zum Menü


Pflanzliche und traditionelle Verwendung

Pflanze der Familie Malvaceae. Aus den dekortizierten und zerlegten Wurzeln wird das Medikament gewonnen, das Schleim, Sterole, Pektine und Stärke enthält.

Gehen Sie zurück zum Menü


Wirksamkeit

Das Medikament wird zur Behandlung von Entzündungen im Mund- und Rachenraum eingesetzt, da es die Wurzeln der Pflanze geschmeidig macht. Diese enthalten hohe Dosen von Hydrokolloid-Polysacchariden, die einen Schutzfilm auf der Mund- und Rachenschleimhaut bilden und Reizungen und Entzündungen lindern.

Gehen Sie zurück zum Menü


Sicherer Gebrauch

Das Medikament ist in den Monographien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und im italienischen amtlichen Arzneibuch enthalten. In den USA wurde es von der FDA, der Kontrollbehörde für Lebensmittel und Arzneimittel, als GRAS (General Recognized As Safe) eingestuft, um die Sicherheit der Verwendung auch in Lebensmitteln zu gewährleisten.

Der Marshmallow wird auch als Feuchtigkeitscreme in der Kosmetikindustrie eingesetzt.

Gehen Sie zurück zum Menü


Tipps und Empfehlungen

Die Anwendung in der Schwangerschaft, Stillzeit und bei Kindern wird nur auf ärztlichen Rat empfohlen. Das Medikament kann die Absorption anderer gleichzeitig eingenommener Medikamente verlangsamen.

Gehen Sie zurück zum Menü