Anonim

Dermatologie und Ästhetik

Dermatologie und Ästhetik

Fettabsaugung

Was ist eine Fettabsaugung? Chirurgische Intervention Postoperative Behandlung
  • Bedeutung von Fettabsaugung
  • Chirurgische Intervention
  • Postoperative Behandlung

Bedeutung von Fettabsaugung

Die Fettabsaugung (oder Lipoaspiration oder Liposkulptur) ist eine chirurgische Technik, die es durch Entfernen eines Teils des Unterhautfetts mittels einer Saugkanüle ermöglicht, den Überschuss an Fettgewebe in bestimmten Bereichen des Körpers zu beseitigen.

Der ideale Kandidat für diese Operation ist ein Mann oder eine Frau mit relativ normalem Gewicht, die in bestimmten Körperregionen übermäßige Fettablagerungen aufweist, bei guter Gesundheit psychisch stabil ist und realistische Erwartungen hat, da die Fettabsaugung sein Aussehen aber erheblich verbessern kann es wird ihm nicht immer erlauben, die "ideale Silhouette" zu erhalten.

Gehen Sie zurück zum Menü